Solothurn
Karte

Solothurn

Portrait Kanton Solothurn
Ein Kanton mit hoher Lebensqualität…
Zentral gelegen und leicht erreichbar, bildet der Kanton Solothurn eine Insel im schweizerischen Mittelland zwischen den grossen Agglomerationen Zürich, Bern und Basel. Er ist faszinierend vielseitig und hat einiges an eindrücklichen Naturschönheiten zu bieten. Die abwechslungsreiche Aareflusslandschaft, das sanfte Hügelland des Bucheggberges, die imposanten Höhen der fünf Juraketten und das idyllische Schwarzbubenland laden zu einer reichen Entdeckungsreise ein. Die Natur bietet quasi vor der Haustüre einen attraktiven Freizeit-, Sport und Naherholungsraum an. Wer in der landschaftlichen Schönheit beidseits des Juras wohnt, kann rundum Lebensqualität erfahren und geniessen!

In unmittelbarer Nähe zum Wohnraum kann man die rege Betriebsamkeit der Kleinstädte erleben. Im vollen Veranstaltungskalender finden sich Theatervorstellungen, Konzerte oder Kunstausstellungen verschiedenster Art. Die Leute kennen und begegnen sich, sei’s bei einem Einkaufsbummel, auf dem Markt in der Altstadt, beim Spaziergang entlang der Aare oder bei einer gemütlichen Rast in einem der belebten Strassencafés. Die Förderung kultureller Anlässe und die Pflege des Brauchtums (dazu gehört die legendäre Solothurner Fasnacht) haben seit jeher Tradition. Zum vielfältigen und breit abgestützten Kulturangebot zählen die Solothurner Filmtage, die Solothurner Literaturtage, das Classic-Openair und das Jazz-Festival in Solothurn, die Oltner Tanztage, die Oltner Kabarett-Tage und die Grenchner Triennale für Druckgrafik.

… und vielen Sehenswürdigkeiten
Der Kanton Solothurn beherbergt eine Anzahl von Sehenswürdigkeiten, deren Vielfalt den Besucher überrascht. Erlebnisreich und eindrücklich sind eine Schiffahrt auf der Aare zwischen Solothurn und Biel, die romantische Verenaschlucht mit der Einsiedelei in Solothurn, der Weissenstein, 1291m ü.M. mit einem unvergleichlichen Ausblick auf Mittelland und Alpen oder eine Höhenwanderung vom Balmberg bis zum Grenchenberg. Interessant und lehrreich sind Altstadtführungen oder Besuche in den Kunst- und Naturmuseen in Solothurn und Olten oder im Kunsthaus in Grenchen. Auf den Spuren der Vergangenheit gibt es imposante Schlösser und Burgen, bedeutende historische Sammlungen, Kirchen, Klöster und andere monumentale Bauwerke zu entdecken, z.B. das Museum Blumenstein mit der Wohnkultur aus dem Patriziat (18. Jh.), das Schloss Waldegg in Feldbrunnen (Schloss- und Wohnmuseum mit Barockgarten), das Museum Altes Zeughaus in Solothurn mit einer der grössten Waffensammlungen Europas, das Museum für Musikautomaten in Seewen als Teil des Landesmuseums, das schweizerische Kamm-Museum in Mümliswil, das Bally-Schuhmuseum in Schönenwerd, die St. Ursenkathedrale Solothurn, der Wallfahrtsort Mariastein, das Kloster Beinwil oder das Goetheanum in Dornach. Entdecken Sie die Attraktivitäten im touristischen Angebot – viel Einzigartiges, Aussergewöhnliches und Spezielles. Entdecken Sie den Kanton Solothurn!

  • Hotels & Unterkünfte

    Aufenthalt buchen


    • Gesundheit & Reha
    • Kultur & Freizeit
    • Restaurants
    • Shopping & Spezialitäten
    • Erlebnisse & Aktivitäten

    Wetter in Solothurn

    -1° C
    Clear
    Clear